Kategorie: Briefmarathon

Briefmarathon 2018

 Sehr geehrter Herr Präsident, Die indigene Bevölkerungsgruppe der Sengwer lebt seit Jahrhunderten im Embobut-Wald. Er bildet nicht nur ihre Lebensgrundlage, sondern spielt auch für ihre kulturelle Identität eine zentrale Rolle. Seit einigen Jahren werden die Sengwer jedoch von der Forstbehörde und der Polizei mit Gewalt vertrieben, ihre Häuser werden niedergebrannt. Es gab bereits Tote und Weiterlesen

Briefmarathon 2017: Indigenen-Organisation MILPAH. In Lebensgefahr, weil sie ihr Land verteidigen.

Sehr geehrter Herr Präsident, ich mache mir große Sorgen um die Mitglieder der Organisation MILPAH. Sie setzen sich für die Rechte der indigenen Gemeinschaft der Lenca ein und werden deshalb verleumdet, tätlich angegriffen und mit dem Tode bedroht. Ihr Protest gegen die rücksichtslose Aus­beutung von Bodenschätzen ist vollkommen legitim und darf nicht dazu führen, dass Weiterlesen

Briefmarathon 2017

Am Samstag den 10. Dezember (Tag der Menschenrechte) sammeln wir zwischen 10 und 13 Uhr im Torhaus Aalen, Eingang zur Stadtbibliothek, im Rahmen des internationalen Briefmarathons Unterschriften für Eren Keskin (türkische Menschenrechtsanwältin).

Weiterlesen

Briefmarathon 2016

Am 12. Dezember 2015 hatten wir im Torhaus Aalen, im Rahmen des weltweiten Briefmarathons von Amnesty International, Unterschriften für den aufgrund eines unter Folter erpressten Geständnisses seit 16 Jahren in Usbekistan inhaftierten Journalisten Muhammad Bekzhanov gesammelt.

Weiterlesen